IT macht Schule

Die Initiative IT macht Schule wird von den Landkreisen Ammerland, Cloppenburg, Diepholz, Vechta und der Stadt Oldenburg sowie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert und soll Interesse für eine Berufswahl im IT-Bereich wecken. Unternehmen aus dieser Branche werden durch das IÖB (Institut für ökonomische Bildung) bei der Durchführung von Berufspraktika inhaltlich, organisatorisch und pädagogisch unterstützt. Durch vorbereitete Interviews und spezifische Fachaufgaben erhalten Schüler_innen einen fundierten Einblick in Berufe der IT-Branche. Aber auch die einzelnen Schulen und Leher_innen erhalten bei der Vorbereitung von Berufspraktika Unterstützung und Hilfestellungen. Schulen können eine Kooperation mit der Initiative eingehen.

Ansprechpartner sowohl für Unternehmen, als auch für Schulen und Leher_innen ist das IÖB, Andrew Absolon (absolon@ioeb.de, 0441 361303 - 21).

Smart Teachers

Die Ulderup-Stifung aus Diepholz unterstützt das regionale Netzwerk Smart Teachers, das Leher_innen der MINT-Fächer aus der Region Vechta/Diepholz miteinander verbindet, um die Herausforderungen der Digitalisierung gemeinsam anzugehen. Dabei sind regionale Austauschtreffen geplant, in denen sie sich gegenseitig unterstützen sowie Weiterbildungen zu spezifischen und relevanten Themen. Ansprechpartner ist Fabio Meyer (fabio.maier@ulderupstiftung.de, 05441 992-148)